Wer wir sind Elternmitarbeit KiTa-Alltag Unsere Paedagogik Unsere Struktur Kontakt
Flohkiste - Elterninitiative für lebendige U3-Kinderbetreuung in der Kölner Innenstadt

Wo hüpfen sie denn?

Die Vormittagsgruppe findet von 8:30 bis 13:30 Uhr statt und beginnt täglich mit einem Freispiel. Das gemeinsame Frühstück startet um 9:30 Uhr mit einem Tischspruch, den sich die Kinder auswählen. Es gibt ein Frühstücksangebot mit täglich frischem Obst und Rohkost, zusätzlich wechseln wir zwischen Brot, Müsli und Joghurt. Danach geht es bei gutem Wetter auf den Spielplatz am Rathenauplatz oder zum Aachener Weiher. An festen Tagen werden außerdem Indoor-Aktivitäten wie geführte Musik- und Bewegungsangebote durchgeführt. Frische Luft, Bewegung, Gesang und Tanz machen hungrig: Um 12:00 Uhr gibt es ein warmes Mittagessen.

Nach dem Essen werden die Flöhe gewickelt und nutzen nochmal die vielfältigen Spielzeugangebote bis zur Abholung durch die Eltern, bei Bedarf bieten wir den Kindern eine Schlafmöglichkeit an, doch der Kita-Alltag ist so spannend, dass die meisten Flöhe nichts verpassen wollen und zu Hause schlafen. 

Die Nachmittagsgruppe (13:30 bis 18:30 Uhr) tobt sich zunächst beim freien Spiel aus. Nach der warmen Mollerie-Mahlzeit (14.30 Uhr) geht es um 15:00 Uhr nach draußen oder es finden die oben genannten Aktivitäten in der Flohkiste statt. Die hungrigen Flöhe bekommen um 16:30 Uhr einen Abendsnack, welcher dem Frühstücksangebot gleich kommt.

Danach folgt die Wickel- und Spielphase bis zur Abholung durch die Eltern.

   
online bewerben interner Bereich Downloads Der Paritätische